Kyon ist angekommen!

Puuuuh... also alter Hase im Geschäft hin oder her. DAS war heute mega spannend. Und auch wenn ich dachte, ein Welpe verursacht bei mir keinen Milcheinschuss - he did 😅. 

Kyon ist angekommen. Ein sehr süßer Fratz! Alle aufgeregt. Er, ich, meine Hunde. Da hilft dir auch die beste Ausbildung nicht weiter. Wenn die Emotionen Kirmes haben, ist nix mehr mit Fachwissen.

Er ist so winzig klein im Gegensatz zu meinen Hunden. Ich bin viel zu aufgeregt und besorgt. Auch wenn meine Hunde Schafe sind. Kyon signalisierte vorhin, dass es ihm heute zu viel ist, als einer meiner Hunde Hallo-Schnüffeln wollte. Deswegen haben Kyon und ich beschlossen, dass wir nun erstmal den Stress wegschlafen und morgen oder übermorgen nochmal schauen, wie wir die anderen hier so finden. Und ich bin mir sicher, meine Crew bekommt ihn rum 🥰. Draußen wird das viel besser klappen, als hier im Haus. Leider war es bei unserer Ankunft schon dunkel.

Nun liegt er in seiner Safty-Zone und meine Großen drum herum. Wie versprochen: ALLES IN RUHE UND NICHTS MIT HAURUCK.
Gleich werd ich ihn zu mir holen, damit wir etwas kuscheln können, denn DAS hat er mir schon verraten. Kuscheln ist toll!🥰
Wir sind gespannt, was er uns in den nächsten Tagen zu erzählen hat. Und was er so erkunden möchte. Wir werden berichten. Aber heute sind wir erstmal platt von all den Eindrücken.

Schlaft gut, bis morgen!
Kyon auf Erkundungstour
Zu Hause alles fertig, warten am Rastplatz

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 18. September 2021
Für die Registrierung bitte Benutzername, Passwort und nötige Felder eingeben.

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://duunddeinhund.de/