Sei anständig - Kurs

Benehmen will gelernt sein

Die Module

Worum geht es in diesem Kurs?
In erster Linie geht es um ein entspanntes Zusammenleben und nicht um sturen Grundgehorsam. Eine einstudierte „Choreografie“ spiegelt nicht den Alltag. Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um seine Bedürfnisse, werden wir lernen, sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und entspannt durchzusetzen.

Modul 1

Inhalt:
  • Namensreaktion
  • Was lohnt sich
  • Führen & Folgen
  • Nonverbale Signale

Modul 2

Inhalt:
  • Bleib
  • Impulskontrolle
  • Begrüßungen
  • Leinenführigkeit

Modul 3

Inhalt:
  • Hundebegegnungen
  • Rückruf
  • Entfernungsarbeit
  • Individualtraining

Du kannst jederzeit einsteigen

Da die Stunden dieses Kurses nicht aufeinander aufbauen, kannst du jederzeit quereinsteigen. In unserer WhatsApp Gruppe erfährst du jeweils vor dem Termin, welches Thema in der Stunde dran ist. So kannst du immer flexibel und spontan entscheiden, ob du Lust hast dabei zu sein. Passt es einmal nicht, kannst du zu jedem Zeitpunkt wieder vorbeischauen.

In diesem Kurs trainieren wir

  • Namensreaktion
  • Rückruf 
  • Wie bleibe ich spannend für meinen Hund 
  • Begrüßungssituationen
  • Ausarbeiten des „Pause Signals“ auch unter Ablenkung
  • Training der Impulskontrolle
  • Begegnungstraining
  • Sitz, Platz unter Ablenkung 
  • Abbruch von Fehlverhalten

Und so gehen wir vor

  • Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten
  • Individuelle Beratung der einzelnen Teams
  • Präsentation zahlreicher Ideen und Trainingstipps
  • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen
Hundepfoten

Habt Ihr Fragen oder möchtet Ihr Euch direkt anmelden?

Dann klickt entweder auf den Button für die Anmdelung oder für das Kontaktformular.
Unsere Hundeschule freut sich auf Euch.

Hier findet der Kurs statt

Adresse: Hahn 3, 57632 Orfgen-Hahn (Flammersfeld)