Du und Dein Hund! Hundeschule - Hundekurse

Kurse für Dich und Deinen Hund!

Überleben im Alltag – Grundkurs

Jerry Bishop

Ihr möchtet einen entspannten Alltag mit eurem Hund erlernen und erleben? Das ist Ziel dieses Kurses. Im Überleben im Alltag – Grundkurs, üben wir in ablenkungsarmer Umgebung (z.B. auf dem Hundeplatz) die acht Grundkommandos: Sitz, Platz, bleib, Guck, Nein, Aus, Fuß, Komm

Überleben im Alltag - Fortgeschrittene

Jerry Bishop

Im Überleben im Alltag – Fortgeschritten Kurs, üben wir das im Grundkurs erlernte Verhalten, in zunächst ruhigeren Umgebungen (Wald & Feld) und später unter mittelschwerer Ablenkung (Dorf, Parkplatz, ruhige Stadt) zu generalisieren und zu festigen

Überleben im Alltag - Profi

Jerry Bishop

Mit dieser Gruppe gehen wir in herausfordernde Situationen um den letzten Feinschliff zu erzielen. Kaffee trinken beim Bäcker, Essen im Restaurant, Stadtgetummel, viel befahrene Straßen, Zug fahren, Elemente des Wesenstests… euren Ideen ist keine Grenze gesetzt.

UnsereWelpengruppe

Image

4-6 Teilnehmer, Kurs fortlaufend

Dienstags ab 02.04.2019 um 16:30 Uhr
Samstags ab 06.04.2019 um 11:00 Uhr

Zur ersten Schnupperstunde seid ihr herzlich eingeladen. Diese Stunde kostet euch nichts. Danach gelten folgende Preismodule:

1 Stunde: 12 Euro
5 Karte (einlösbar innerhalb 1 Monaten ab Ausstellung) : 55 Euro

Wo? Hof Brücher, Hahn 3, 57632 Orfgen und Ausflüge nach Absprache

Die Kurse finden wetterunabhängig statt. Außer bei kritischen Warnungen des Deutschen Wetterdienstes.

Wer kann an unserer Welpengruppe teilnehmen?

  • Welpen im Alter von 8 bis 16 Wochen

Was wird benötigt?

  • Versicherungsschutz und Impfausweis

Was ist uns wichtig?

  • Kleine Gruppen von nicht mehr als 6 Hundekindern um die individuelle Betreuung gewährleisten zu können und um die Welpen nicht zu überfordern
  • Wissensvermittlung über lerntheoretische Inhalte in der Hundeerziehung und Schulung im Lesen der Hundesprache
  • Jeder Hund ist ein Individuum und erhält seine ganz persönlichen Trainingsaufgaben
  • Offener und ehrlicher Umgang
  • Wechsel von Aktions- und Ruhephasen
  • Gewöhnung an alltägliche Situationen und Gegenstände
  • Spielerische Erziehung über positive Verstärkung

Wir möchten gerne die Grundlagen für ein harmonisches Zusammenleben mit deinem neuen Mitbewohner schaffen. Dies bauen wir in unserer Welpengruppe über Vertrauen, Bindung, Verstehen und Kommunikation auf.

Körpersprache und SignalgabeSchleppleinentraining

Hundeschule Schleppleinentraining
Na, wie siehts aus? Bist du bereit mit deinem Hund in jeder Situation ganz ohne Leine zu kommunizieren? Das geht nicht? Wir zeigen dir wie es klappt und bauen eure Kommunikation ohne Signale über eine Leine von Grund auf neu auf und schulen euch in Körpersprache und Signalgabe.
Schluss mit dem Zibbeln an der Leine, macht euch auf den Weg zur verständlichen Kommunikation mit eurem Hund! Ziel ist es, dass euer Hund auch ohne Leine zuverlässig ansprechbar ist.


ANGEBOT: Fragt uns beim Training nach einer Stempelkarte - dann gibt es nach jedem 5. Training, eine Schleppistunde geschenkt!


Voraussetzung: Dein Hund ist gesund und du motiviert und wetterfest

Teilnahme: Flexibel. So wie du Zeit und Lust hast. Die Gruppe startet immer ab 4 Teams.

Gruppengröße: 4 - 8 Teilnehmer

Treffpunkt: wechselnd
Hunderunde am 16.11.2019
Mehrener Straße 1, 57635 Hirz-Maulsbach (Parkplatz neben dem Klärwerk)

Die Hunderunde im Westerwald

Hunderunde_Westerwald
Termine:
ab dem 12.11.2019 immer dienstags 9:00 Uhr 

Treffpunkt: wechselnd
Am 12.11.2019 starten wir ab hier: Mehrener Straße 1, 57635 Hirz-Maulsbach (Parkplatz neben dem Klärwerk)
Spaziergang entlang eines kleinen Baches. Hier haben die Hunde die Gelegenheit zu plantschen.

Für unsere Runden planen wir ca 1,5 Stunden ein. Teilnahmegebühr 12 €

ANGEBOT: Fragt uns bei der Runde nach einer Stempelkarte - dann gibt es nach jedem 5. Runde, eine Runde geschenkt!
Wir laden zur Hunderunde der Hundeschule Du und Dein Hund ein und heißen alle sozialverträglichen Hunde herzlich Willkommen!

Lasst uns gemeinsam, gemütlich spazieren gehen und über Hunde fachsimpeln. Natürlich üben, wie bei allen anderen Veranstaltungen der Hundeschule Du und Dein Hund. Hauptaugenmerk liegt aber darauf, gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen und kontrollierten Hundekontakt sowie Übungssituationen zu erstellen.

Während des kompletten Spaziergangs, habt ihr die Möglichkeit Fragen rund um den Hund zu stellen und wir werden euch einiges zur Körpersprache eurer Hunde erzählen.

Bei diesen Spaziergängen kann den Hunden gelegentlich Zeit und Raum zum Freilauf und Spielen geboten werden (insofern die Hunde gut rückrufbar sind).

Du bist dir nicht sicher, ob dein Hund dafür geeignet ist, mit einer Hundegruppe zu gehen und sogar Freilauf zu haben? Dann sprech uns einfach an und wir finden eine Lösung.