Rally Obedience - Trainingstechniken & Grundgehorsam

Es ist kein „er muss hören“, sondern wird ein „ich darf was für mein Frauchen/Herchen machen“

Was ist Rally Obedience?

Rally Obedience
So funktioniert es:
Der Hundeführer durchläuft mit seinem Hund einen vorgegebenen Parcours, der möglichst schnell und präzise abzuarbeiten ist. An jeder Station finden sie ein Schild, auf dem angegeben ist, was dort zu tun ist und in welche Richtung es anschließend weitergeht.

Das Besondere an diesem Sport: Hund und Mensch dürfen und müssen während ihrer Arbeit ständig miteinander kommunizieren. Der Hund darf jederzeit angesprochen, motiviert und gelobt werden.
Die Aufgaben im Parcours bestehen aus klassischen Unterordnungs-Übungen wie Sitz-, Platz-, Steh-Kommandos, aber auch Kombinationen aus diesen Elementen. Es sind Richtungsänderungen um 90°, 180° und 270° nach rechts und links zu absolvieren sowie 360° Kreise. Andere Schilder fordern auf, einen Slalom um Pylonen zu machen oder den Hund über eine Hürde voraus zu senden oder abzurufen. Fester Bestandteil eines Parcours sind außerdem die so genannten Bleib- oder Abrufübungen. Eine Besonderheit ist die Übung zur Futterverweigerung, bei der das Team an gefüllten Futternäpfen vorbei gehen muss, ohne dass sich der Hund bedient.
Quelle: www.vdh.de
Hier ist es nochmal bei YouTube erklärt, was genau Rally Obedience ist, wir werden auch nach dem Regelwerk des VDHs trainieren:

Was bringt mir Rally Obedience?

Beim Rally Obedience erlernst du Trainingstechniken, die zu einem bombenfesten Grundgehorsam führen. Was in der Kursstunde für den Parcours benötigt wird, funktioniert auch im Alltag. Allerdings kann es dein Hund in Präzession und mit viel Freude! Es ist kein „er muss hören“ sondern wird ein „ich darf was für mein Frauchen/Herchen machen“.

Gemeinsam könnt ihr hier ein neues Hobby entwickeln, das sowohl deinen Ehrgeiz als auch die Motivation deines Hundes steigert und die zähen Trainingsaufgaben aus Erziehungskursen wirklich zu einem großen Spaß werden.
Wenn man einmal verstanden hat, wie eine Übung eigentlich so richtig aufgebaut wird, funktioniert es wie von allein.

Gemeinsam könnt ihr mit der Zeit dann verschiedene Parcours durchlaufen, in denen vor Allem Präzession und Schnelligkeit euch erfolgreich machen.
Du meinst Dein Hund kann das nicht?!?! OH DOCH. Rally Obedience ist für Hunde aus allen Altersstufen und für alle bunten Charakter die unsere Hundewelt so hergibt. Schau doch mal vorbei und teste es einfach aus.

KOSTENLOSE Schnupperstunden

Wir bieten zu folgenden Terminen kostenlose Schnupperstunden an:
26.08.2020 um 10 Uhr
28.08.2020 um 17 Uhr
Na, haben wir Dich neugierig gemacht?
Dann melde Dich und Deinen Hund zur kostenlosen Schnupperstunde an!

Start der Rally Obedience Kurse

MITTWOCH
02.09 um 10 Uhr
FREITAG
04.09 um 17 Uhr

Hier findet Rally Obedience statt:

Adresse: Hahn 3, 57632 Orfgen-Hahn (Flammersfeld)